Perfectfotos bei FacebookPerfectfotos auf TwitterPerfectfotos bei XingPerfectfotos bei LinkedInPerfectfotos bei Google+
Presse &<br /> Sport Events &<br /> Businessportrait Events &<br /> Businessportrait People &<br /> Lifestyle People &<br /> Lifestyle Events &<br /> Businessportrait Connecting <br /> People Connecting <br /> People Connecting <br /> People Connecting <br /> People Connecting <br /> People
Presse &
Sport

Events &
Businessportrait

Events &
Businessportrait

People &
Lifestyle

People &
Lifestyle

Events &
Businessportrait

Connecting
People

Connecting
People

Connecting
People

Connecting
People

Connecting
People

Jubiläums Circus-Gala

Grandiose Stimmung und tierische Küsse bei der Hofmeister Benefiz-Gala 2018
Grandiose Stimmung, prominente Gäste und einzigartige Darbietungen – die 13. Benefiz-Circusgala des Hofmeister Erlebnis-Wohnzentrums am 7. Dezember in Bietigheim war ein echtes Highlight. Insgesamt wurde eine Spende von 71.250 Euro erzielt. Frank Hofmeister überreichte der Stiftung Hänsel und Gretel und dem Verein Pferdeglück am Ende des Abends einen Spendenscheck mit je 35.625 Euro.
Der rote Teppich ist ausgerollt und Gäste in abendlicher Garderobe betreten das weihnachtlich geschmückte Circuszelt. Am Freitag, 7. Dezember 2018, folgen rund 1.000 Gäste der Einladung zur 13. Hofmeister Benefiz-Circusgala und freuen sich auf einen einzigartigen Abend zum guten Zweck. Wie auch in den Jahren zuvor, stehen die begünstigten Stiftungen im Mittelpunkt der Benefiz-Circusgala. Denn alle Erlöse – Einnahmen aus den Eintrittsgeldern, Losverkäufen sowie Spenden – gehen jeweils zur Hälfte an die Stiftung Hänsel und Gretel sowie an Pferdeglück e. V. – Verein für Reittherapie. Insgesamt werden durch Eintrittsgelder, Losverkäufe für die große Tombola mit 950 Preisen sowie Spendengeldern, 71.250 Euro erzielt.
Zusammen mit SWR-Moderatorin Sonja Faber-Schrecklein begrüßt Frank Hofmeister das Publikum. Ein tolles Team, das gleich zu Beginn für einige Lacher sorgt. Denn für ein persönlicheres Miteinander bietet der Geschäftsführer der gleichnamigen Unternehmensgruppe der Journalistin nach Rücksprache mit ihrem Mann das „Du“ an. Diese antwortet mit einem klaren „Ja, ich will“ und stoßt mit Sekt darauf an. Den schönen Auftakt unterstreicht der Knabenchor „Capella Vocalis“ mit einer wunderbaren Darbietung von „Gloria“ und „God bless us everyone“. Begleitet von Florian Tekale bescheren die 21 Jungs zwischen neun und 23 Jahren einen echten Gänsehaut-Moment.
Prominente Gäste stehen für die gute Sache in der Manege
Die Benefiz-Circusgala zieht zahlreiche prominente Gäste an, so auch 2018. Der Schirmherr des Abends, Landesbischof der evangelischen Landeskirche Baden-Württemberg Dr. Frank Otfried July, steht zum ersten Mal in einer Manege, nur ein kleiner Grund für seine Zusage: „Zuerst möchte ich hiermit bei der Familie Hofmeister bedanken, die sich seit Jahren außerordentlich kirchlich engagiert. Heute Abend sehe ich zwei wunderbare Projekte, die unsere Unterstützung voll und ganz verdient haben. Weihnachten ist die Zeit der Erlösung und Barmherzigkeit, mit dieser Veranstaltung haben wir die Möglichkeit ein großartiges Geschenk weiterzugeben.“ Auch Jürgen Kessing, Oberbürgermeister von Bietigheim-Bissingen, ist begeistert von der Veranstaltung, die Menschen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zusammenbringt.
Der Verein Pferdeglück unterstützt die Arbeit von Krystyna Laskowski. Die „Pferdeflüsterin“, bekannt aus der gleichnamigen SWR-Dokumentation, bietet auf ihrem Araber-Reiterhof Reitunterricht für finanziell schwächere Familien und Reittherapie, wie unter anderem für MS-Erkrankte, an. Zusammen mit dem Araber-Wallach Nedor und dem Pony Flecki betritt sie die Circusmanege. Die gebückte Frau steht trotz aller Rückschläge immer noch aufrecht im Leben. Und obwohl sie die Ärzte bereits aufgegeben hatten, kann sie wieder laufen. „Die Freude der Reiter bedeutet mir unglaublich viel. Und es ist genau diese Freude, die mich aufrecht hält“, begründet Laskowski ihren Lebenswillen.
Als Vertreter der Stiftung Hänsel und Gretel ist unter anderem Geschäftsführer Jerome Braun vor Ort. Sein Ziel, den Kindern das Lachen zurückgeben, verfolgt er mit großer Leidenschaft und ist besonders froh über die Unterstützung von Hofmeister: „Wir freuen uns sehr über diese tolle Zusammenarbeit mit dem Möbelunternehmen, die auch nachhaltig ist. Bereits mit der letzten Spende ist es uns gelungen, knapp über 100 Präventionskisten in den Umlauf zu bringen. Unser Ziel ist es im nächsten Jahr die Anzahl auf über 1.000 Stück zu erhöhen.“ Mit der Spende der Benefiz-Circusgala werden diese beiden großartigen Leistungen gefördert.
Spektakuläre Darbietungen, prominente Assistenten und tierische Küsse
Zu den Tönen von „Santa Claus is coming to town“ eröffnet das Circus-Ballett das Programm. Kunstvolle Akrobatik bietet Andrea Ortiz mit ihrer Netz-Nummer direkt unter der Kuppel des Zeltes. Auch Schlangenfrau Neyenne Frank, weiß es sich zu bewegen – sie versteht die Kunst des Verrenkens und schaut ganz entspannt durch ihre Beine hindurch. Willi Saloni sorgt mit seinen beiden Tiernummern für jede Menge Lacher. Ob Hund, Ziege, Gans oder Bulle – mit ihren Kunststücken erobern die Tiere die Herzen des Publikums. Dr. Astrid von Velsen-Zerweck, Landoberstallmeisterin des Haupt- und Landgestüts Marbach, behauptet sich mit viel Elan bei der Hunde-Nummer als tolle Assistentin. Ein echtes Highlight: Gleich zu Beginn verteilt ein Bulle freudig feuchte Küsse an die Gäste in der ersten Reihe, darunter auch Schirmherr und Landesbischof Dr. July.
Auch in beiden Clown-Darbietungen finden sich prominente Gäste wieder. Massimo aus Mexiko wirft mit Messern nach SWR-Moderator Jürgen Hörig, der mit verbundenen Augen mit dem Rücken zur Wand steht. Was dieser nicht weiß, das Ganze ist ein großer Schwindel. Denn während Hörig nichts sieht, steckt ein Assistent Massimos die Messer aus kurzem Abstand in die Wand. Der mit dem doppelten Silbernen Clown ausgezeichnete Tony Manduca begeistert das Publikum nicht nur mit seiner ansteckenden positiven Art, sondern durch den außerordentlichen Kraftakt, den er mit seinem Kumpanen Vitor vollführt. So müssen auch die Köpfe von Landesbischof July und dem Nordischen Kombinierer Johannes Rydzek für seine Nummer erhalten, indem sich Tony auf beiden abstützt und durch Kraft nach oben drückt. Eine humorvolle und zugleich beeindruckte Darbietung.
Die BMX-Stuntshow legt sogar Leichtathletin Heike Drechsler und Oberbürgermeister Jürgen Kessing unter die Räder. Auf dem Boden liegend, springen die beiden Artisten mit ihren Bikes über die Promis hinweg. Bei Martin von Barabü mit seinem Puzzle des Lebens wird es dagegen ganz ruhig. Einzelne Teile, die zusammen ein Ganzes geben und immer in den vorgegebenen Rahmen passen, ganz gleich ob ein oder zwei plötzlich hinzukommen, sorgen für Verblüffung.
Der Abend endet spektakulär mit der atemberaubenden Trapez-Darbietung von Super Silva, der Spiderman gleich, ganz ohne Sicherung kopfüber an der Decke entlangläuft und sich von einem zum anderen Trapez schwingt und sich allein mit den Füßen fängt. Zum großen Finale zeigen die Pellegrini Brothers ihr Können. Mit einzigartiger Handstand-Akrobatik und außerordentlicher Körperbeherrschung ein echtes Highlight und krönender Abschluss eines unglaublichen Abends.
Spendensumme von insgesamt 71.250 Euro feierlich übergeben
Zum großen Finale kommen nochmals alle Beteiligten in die Circusmanege. Nach der Ziehung der Gewinnerfarbe der Tombola-Lose, findet die feierliche Übergabe des Spendenschecks statt. Insgesamt erzielt die Veranstaltung 71.250 Euro – das sind jeweils 35.625 Euro pro Stiftung. „Sie alle haben diesen Erfolg erst möglich gemacht“, bedankt sich Frank Hofmeister bei Publikum, Artisten und Mitarbeiter. Auch für Sonja Faber-Schrecklein ist es eine schöne Erfahrung: „Ich stehe zum ersten Mal in der Circusmanege – und es macht wirklich Spaß!“ Bei Getränken, Häppchen und Live-Musik von Trevor Jackson nimmt der ereignisreiche Abend einen schönen Ausklang.

Text: Möbel Hofmeister
Fotos: Perfectfotos Wolfgang List

Alle Fotos finden Sie ab Freitag zum Anschauen und Bestellen online :
www.perfectfotos.com
Fotos – Bildbestellung
Benutzername: Hofmeister
Kennwort: Bietigheim

Weitere Infos über den Veranstalter
Website Möbel Hofmeister